AnfrageImpressumDatenschutz
Home
Konzepte/Analysen
Erfahrungen
Kontakt


Wir speichern und verarbeiten die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung anfallenden Kundendaten nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes elektronisch, soweit dies für die Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Eine Weitergabe erfolgt ansonsten nur, wenn wir aufgrund eines Gesetzes hierzu verpflichtet sind.

Kundendaten
Wenn Sie als Kunde bei uns eine Dienstleistung bestellen, speichern wir die Vertragsdaten bis zur Löschung des Kundenkontos. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der jeweiligen Vertragsabwicklung und für die Erbringung der jeweils bestellten Dienstleistungen verwendet. Soweit Sie uns freiwillig personenbezogene Daten im Zusammenhang mit dem Kauf einer Dienstleistung mitteilen, werden diese für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet, um Sie im Rahmen einer fortlaufenden Kundenbetreuung über unsere Dienstleistungen informieren zu können. Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personen­bezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung an MCG Management Consult GmbH, Waldstr. 25, 30890 Barsinghausen, DE, Telefon +49-5105-585919, Telefax +49-5105-585921, E-Mail mcg@mcgnet.de widersprechen. Nach Erhalt des Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung der Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln.
 
Datenerhebung und -weitergabe bei Anfrage über unsere Website
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Wenn Sie zur Kontaktaufnahme das Anfrageformular verwenden, werden die dort von Ihnen freiwillig eingegebenen Daten (Name, Emailadresse, Nachricht) bei unserem Dienstleister 1&1 auf Servern innerhalb Deutschlands gespeichert und ausschließlich zum Zweck der Beantwortung der Anfrage durch uns dort verarbeitet und anschließend gelöscht. Eine darüber hinausgehende Verwendung der eingegebenen Daten durch 1&1 findet nicht statt.

Auskunft und Widerruf
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die zum Kundenkonto jeweils erteilten Einwilligungen zur Speicherung von Daten sowie ggf. deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen. Dies gilt nicht für Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften speichern müssen oder die für die Vertragsabwicklung noch benötigt werden.

Top